Dr. Jasmin Touati

Bildungsmanagement und Medienkompetenz

Portrait

Berufspraxis

Als Soziologin und Politikwissenschaftlerin mit kontinuierlicher IT-Ausbildung leite ich das Ausbildungs- und Beratungszentrum der Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung an der Freien Universität Berlin. An der FU habe ich auch den grössten Teil meiner beruflichen Erfahrungen gemacht.

Freie Universität Berlin

Studium und Weiterbildung

Das lebenslange Lernen beginnt bekanntlich gleich nach der Geburt. Soweit will ich hier nicht zurückschauen. Sie finden aber einen Überblick meiner Bildungs- und Weiterbildungsabschlüsse wenn Sie hier

Bibliothek

Publikationen

stehen hier weitgehend im Volltext zum Download bereit. Aktuell auch ein Ausschnitt aus meiner 2015 erschienenen Masterarbeit Gender Management: Kompetenzentwicklung mit Blended Learning.

Kompetenzen und Interessen

Informations- und Medienkompetenz

Meine zentrale berufliche Aufgabe ist es, Studierenden und Lehrenden den Erwerb anspruchvoller IT- und Medienkompetenz zu ermöglichen. Ein spannendes und sehr dynamisches Fachgebiet.

eEducation

eLearning oder digitale Bildung. Unabhängig von der Bezeichnung sind wir gefordert zeitgemässe Lehr- und Lernformate zu entwickeln un die Übergänge zwischen digitalen und analogen Formaten fliessend zu gestalten.

Lebenslanges Lernen

ist in Finnland bereits gelebter Alltag. Im Rahmen einer Studienreise konnte ich mit den Kolleginnen im Weiterbildungszentrum der Universität Helsinki über ihre erfolgreiche Arbeit sprechen. Hier ist mein Bericht (pdf).

Rhetorik

macht Spaß! In meiner Freizeit widme ich mich im Spreeredner-Rhetorik-Club der Kunst der Rede. Wir veranstalten Workshops und Rhetorikabende zu wechselnden Themen in angenehmer, wertschätzender Atmosphäre.

Kontakt

Schreiben Sie an mailjasmin-touati.de
Folgen Sie mir auf twitter.com/jto_jto